Behindertenhilfe

Sozialpolitisches Informationsgespräch 3.03.2021

Schlagworte zum Thema

#Wertarbeit Soziale Arbeit – Was hält die Gesellschaft zusammen? PARITÄTISCHER Kreisvorstand Mannheim diskutiert mit 11 Kandidierenden zur Landtagswahl. „Unsere Gesellschaft braucht eine offensive Sozialpolitik, die keinen zurück lässt. Das Thema Wohnen wird die zentrale Aufgabe der Landespolitik in der kommenden Legislaturperiode“ sagt Philip Gerber, Geschäftsführer des Mannheimer Drogenvereins und Vorstandsmitglied des PARITÄTISCHEN Kreisverbands Mannheim. 
» weiterlesen
Logo
Als Tagesordnungspunkte haben wir aktuell Vorstellung des Leistungsmodell auf Basis des neuen LRV Ba-Wü „seLmA“ aus der Caritas Tauberbischofsheim und der Stiftung Haus Lindenhof – Hr Blaurock Fragen, Diskussion und Austausch zum vorgestellten Modell sowie zur Umsetzung der Umstellung der Leistungen auf Grundlage des BTHGs/des Rahmenvertrags SGB IX vorgesehen. Wir freuen uns aber über Ihre Themenwünsche und Anregungen.  
» weiterlesen
Bunte Männchen, einer  fällt aus dem Rahmen

Schlagworte zum Thema

Lörrach/Stuttgart 02.12.2020    Menschen mit Behinderung trifft die Corona-Pandemie besonders hart. Häufig gehören sie zur Risikogruppe und brauchen besonderen Schutz. Das darf nicht zu sozialer Ausgrenzung und Rückschritten bei der Inklusion führen, mahnen der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg, Betroffene, ihre Vertreter*innen und Behindertenverbände zum Internationalen Tag für Menschen mit Behinderung (03.12.).
» weiterlesen
Eine junge Damen schreibt einen Brief. Der Fokus liegt auf dem verlängerten Arm und dem Kugelschreiber, den sie in der Hand hält.
Die Liga der freien Wohlfahrtspflege hält die Sicherung der sozialen Infrastruktur für die Bewältigung der Corona-Krise für zwingend notwendig. In einem eiligen Brief (untenstehend als Download zur Verfügung) äußert sich die Liga zur Sicherung der Finanzierung von Angeboten in der Jugend-, Behinderten- und Altenhilfe in Form von Empfehlungen durch
» weiterlesen
Behindertenhilfe abonnieren