Fachinformationsübersicht

Hier finden Sie alle Fachinformationen des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg. Nutzen Sie die Filterfunktionen um ihre Auswahl einzuschränken.

Rolli-Fahrer* reicht ein Schriftstück über einen Tisch an ein 3 Personen
Aktueller Stand des Bundesteilhabegesetzes aus Betroffenensicht
- Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V. (ISL) ist die Dachorganisation der Zentren für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen. Schon damals wurde „Behinderung“ nicht aus einer medizinischen Perspektive als Defizit…
Verkehrsschild Achtung!
Corona - Was gilt noch für die Einrichtungen der Suchthilfe?
- Coronaregelungen, die derzeit in den ambulanten, stationären und teilstationären Einrichtungen der Suchthilfe noch Gültigkeit haben.
Bild Berechnungsblätter mit Taschenrechner
GVWG: GVWG - Richtigstellung - Berechnung regional übliches Entgelt
- (Info-Brief Servicebereich Entgelt SGB XI - 05/2023)  
Eine Beraterin spricht mit einer jungen Frau
Was ist wichtig für ein gelingendes Leben?
- Wirkungsorientierung als Chance für Menschen mit Behinderungserfahrungen
Checkliste
Änderungen der indikatorengestützten Ergebnisqualität - MuG nach § 113 SGB XI
-   Am 23.12.2022 wurden die geänderten Maßstäbe und Grundsätze für die Qualität  nach § 113 SGB XI in der vollstationären Pflege, zuletzt geändert 09.11.2022 im Bundesanzeiger veröffentlicht.
Wäscheklammern
Haushaltshilfeleistungen – Abrechnungen Januar 2023
- Die Verhandlungen zur Haushaltshilfe dauern ebenfalls an.
Zahnräder die ineinander greifen
Krisenkonzepte und Maßnahmen in Krisensituationen - für alle Versorgungsbereic
- Unterdessen sind in allen Maßstäben und Grundsätzen (MuG) nach § 113 SGB XI, für die Vollstationäre, teilstationäre und ambulante Pflege ein Kapitel zu Maßnahmen in Krisensituationen verankert und im Bundesanzeiger veröffentlicht.
Blutdruckmessung
HKP-Leistungen - Abrechnungen Januar 2023
-   Ende Dezember 2022 haben wir Sie zuletzt über den Verhandlungsstand der Häuslichen Krankenpflege sowie der Haushaltshilfe informiert.
Symbole Arbeitsschutz
SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung wird vorzeitig aufgehoben
- Die Bundesregierung hat am 25. Januar 2023 beschlossen, dass die SARS-CoV-2-Arbeits­schutzverordnung (Corona-ArbSchV) zum 2. Februar 2023 vorzeitig aufgehoben wird.