Presseportal

Informationen für Journalisten und Medienvertreter. Das Presseportal des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg bietet Journalist*innen und Medienvertreter*innen  aktuelle Pressemitteilungen, Statements und Positionen, Pressefotos und das Pressearchiv.

Ansprechperson

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken

Pressemitteilungsübersicht

Schlagworte durchsuchen
drei Frauen  und ein Mann stehen im Halkreis und halten Teddybären in Strickkleidung in den Händen
Seniorinnen stricken für schwerstkranke Kinder Versorgungssituation in der Kinderintensivkrankenpflege muss besser werden
- Sindelfingen 10.03.2020        Eltern von schwerstkranken Kindern, die plötzlich dauerhaft auf eine intensive pflegerische Versorgung zu Hause angewiesen sind, stehen vor einer großen Herausforderung.
Bund roter Rosen mit dem Symbol für eine Frau in Schwarz mit Gleichheitszeichen
Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz: Frauen brauchen besseren Schutz PARITÄTISCHER Baden-Württemberg fordert Maßnahmenpaket vom Land
- Stuttgart 06.03.2020   Verbale sexualisierte Sprüche, übergriffige Berührungen, Aufforderungen zum Geschlechtsverkehr: Sexuelle Belästigungen von Frauen am Arbeitsplatz sind keine Seltenheit.
Ein Mann mit lkeeren Hosentaschen und eine Frau auf einem Turm mit Geld stehend. Dazwischen eine offene Schere
Sozialer Zusammenhalt wächst mit sozialer Gerechtigkeit PARITÄTISCHER fordert Politik gegen Armut und soziale Ausgrenzung
- Stuttgart, 20.02.2020             Anlässlich des UN-Welttags der sozialen Gerechtigkeit (20.02.) fordert der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg gleichwertige und sozial gerechte Lebensverhältnisse für alle Menschen in unserer Gesellschaft.
Mehrere kleine Kinder sitzen nebeneinander auf Stühlen. Das 7. Kind ist rot eingekreist
Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg fordert bessere Vernetzung der Hilfen für Kinder aus Suchtfamilien
- Stuttgart 10.02.2020   In Baden-Württemberg haben rund 150.000 Kinder unter 15 Jahren mindestens einen suchtkranken Elternteil. Das ist nach einer Stichtagsergebung der Landesstelle für Suchtfragen der Liga der freien Wohlfahrt
Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer
Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg fordert bei Schulqualität auch den Sozialraum am Schulstandort zu berücksichtigen
- Stuttgart 06.02.2020 Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg begrüßt den Ausbau des Bildungsmonitorings als wichtigen Schritt zur Verbesserung des Bildungssystems im Land.
Jubger Mensch hält gelben Smily in der Hand
Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg kritisiert Zwei-Klassen-System bei Förderung der Schulsozialarbeit im Land
- Stuttgart 24.01.2020   Zum Internationalen Tag der Bildung fordert der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg die Gleichstellung freier und öffentlicher Schulen bei der Finanzierung von Schulsozialarbeit im Land.
Junge Frau sitzt mit drei kleinen Kindern am Tisch
Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg fordert einheitliche Förderung von Kitas in Höhe von 100 Prozent
- Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg begrüßt grundsätzlich das von der SPD geplante Volksbegehren zur Abschaffung von Kita-Gebühren als wichtigen Schritt zu mehr Bildungsgerechtigkeit im Land.
Münzgeld in den Händen einer älteren Person
Gemeinsamer Appell: „Pflege darf nicht länger arm machen!“ Land soll zu Förderung der Investitionskosten zurückkehren und Eigenanteile bei Pflegebedürftigen begrenzen
- „Pflege darf nicht länger arm machen!“, betonten der Sozialverband VdK Baden-Württemberg, die Evangelische Heimstiftung (EHS) und der Paritätische Baden-Württemberg heute vor der Landespressekonferenz in Stuttgart.
Stehende Frau hält ein Plakat in einer Hand und deutet mit der anderen auf die Aufschrift #Wir haben Platz
Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg fordert Soforthilfe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge von den griechischen Inseln Paritätische Jugendhilfeeinrichtungen beteiligen sich an Kampagne #Wir haben Platz
- Stuttgart 17.12.2019       Die Situation für geflüchtete unbegleitete Minderjährige ist in Griechenland katastrophal und widerspricht allen Regeln und Vorgaben des Kinderschutzes. Griechenland hat daher die anderen EU-Staaten um Hilfe gebeten.
Kleiner Junge und im Hintergrund grüner Rasen
Armut in Baden-Württemberg bei 11,9 Prozent Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg fordert vom Land sich weiterhin gegen Kinderarmut stark zu machen
- Stuttgart 12.12.2019     Im heute veröffentlichten Armutsbericht 2019 des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes weist Baden-Württemberg eine Armutsquote von 11,9 Prozent auf. Damit ist die Armut in Baden-Württemberg von 2017 bis 2018 um 0,2 Prozent…

Akkreditierung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung macht eine Aktualisierung datenschutzrechtlicher Regelungen erforderlich und verpflichtet uns, unsere Adressdatenbank im Hinblick auf datenschutzrechtliche Anforderungen zu überprüfen. Damit Sie unsere Presseinformationen erhalten können, bitten wir Sie um Ihr Einverständnis. Bitte füllen Sie dazu die folgenden Felder aus:


 
Datenschutz Opt-In
Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier:  » Datenschutzerklärung