Fachinformationsübersicht

Hier finden Sie alle Fachinformationen des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg.

Blüte einer Gerbera in Regenbogenfarben
LSVD: Neue Vielfalts-Fibel in Leichter Sprache erschienen
- Was heißt „homo-sexuell“ oder „Regen-Bogen-Familie“? Was bedeutet „L-S-B-T-I-Q-*“ oder „geschlechtliche Identität“? Die Fibel in Leichter Sprache kennt die Antworten.
Auf einem Globus stehen Menschen mehrerer Nationen und reichen sich die Hände
Anerkennungsverfahren nach Pflegeberufegesetz - Neuerungen
- Die Anerkennung ausländischer Pflegefachkräfte erfolgt, wie bereits erwähnt
Eine bunt gemischte Gruppe an gezeichneten Menschen halten sich Arm in Arm.
Von einer Elterngruppe zum deutschlandweiten Netzwerk
- Gail McCutcheon stand vor einem Zusammenbruch – dann gründete sie ihren Verein „Mein Herz lacht“  
Das Bild zeigt einen Mann bei der Rübenernte
Ackerbau der Gemeinschaft – die Potenziale Sozialer Landwirtschaft nutzen
- Die Soziale Landwirtschaft birgt zahlreiche Potenziale. Wie können Einzelpersonen, Höfe, landwirtschaftliche Betriebe und soziale Träger gleichermaßen von diesem innovativen Ansatz profitieren? Und was ist ihr Beitrag zur sozialökologischen…
Plakat My body my choice
Kabinett beschließt Gesetzesentwurf gegen Gehsteigbelästigungen
- Der Paritätische begrüßt den Gesetzesentwurf für ein Zweites Gesetz zur Änderung des Schwangerschaftskonfliktgesetzes und den entsprechenden Beschluss der Bundesregierung.
Teddybär sitzt allein in einer dunklen Ecke
Änderungen des StGB bei Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder
- Das Deutsche Kinderhilfswerk, ECPAT Deutschland, die Stiftung Digitale Chancen und Innocence in Danger begrüßen die geplanten Änderungen des Strafgesetzbuches bei der Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder.
Buchtitel Schriftenreihe DKHW
Klassismus und Kinderarmut im Kontext kinderrechtebasierter Demokratiebildung
- Das Deutsche Kinderhilfswerk hat die Broschüre „Partizipation als Privileg? Klassismus und Kinderarmut im Kontext kinderrechtebasierter Demokratiebildung” veröffentlicht.
Wonderwoman
Empowerment von Frauen mit Zuwanderungsgeschichte
- Mit diesem Förderaufruf werden Kommunen und freie Träger aufgerufen, sich an diesem Prozess aktiv zu beteiligen und einen eigenen Beitrag zur Verbesserung der Teilhabechancen von Frauen mit Zuwanderungsgeschichte in allen Lebensbereichen zu leisten.
Mädchen sitzt und hält sich das Gesicht zu
Masterplan Kinderschutz
- Am 22. Januar 2024 hat am Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg die erste Sitzung der Begleitgruppe zum "Masterplan Kinderschutz" stattgefunden.