Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen - Erklärvideo in Leichter Sprache

Fachinformation - geschrieben am Freitag, 26. November 2021 - 12:29

der 25. November wurde durch die Vereinten Nationen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen erklärt. Die offiziellen Statistiken belegen, dass jede dritte Frau in Deutschland mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen ist. Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner. Betroffen sind Frauen aller sozialen Schichten. Mädchen und Frauen mit Behinderungen sind dabei vielfach häufiger von Gewalt in jeglicher Form betroffen.

 

Gerne möchten wir Sie deshalb auf das neu veröffentlichte Video in Leichter Sprache auf der Webseite des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration aufmerksam machen, welches Unterstützungs- und Hilfsangebote für Frauen und Mädchen mit Behinderungen bei Gewalterfahrung erläutert. Das Video finden Sie unter https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/header-und-footer/leichte-sprache/Fach-Beratung-zum-Thema-Gewalt/. Das dazugehörige Beiblatt, welches anliegend beigefügt ist, erläutert in Leichter Sprache, wie örtliche Fachberatungsstellen in Erfahrung gebracht werden können.

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken