Früherkennung

Kind von Hinten blättert in Buch
  Stuttgart     Rund 10.000 Kinder kommen nach aktuellen Schätzungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) jährlich aufgrund des Alkoholkonsums der Mutter während der Schwangerschaft mit vorgeburtlichen Schädigungen zur Welt. Die sogenannten Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) werden meist erst spät erkannt sowie falsch diagnostiziert und behandelt.
» weiterlesen
Früherkennung abonnieren