Videokonferenzen - Datenschutzhinweis für Dritte

Fachinformation - geschrieben am Donnerstag, 14. Januar 2021 - 12:46

Bitte beachten und verwenden Sie folgenden datenschutzrechtlichen Hinweis, wenn Sie Dritte zu einer Videokonferenz einladen:

"Zur Durchführung des Online-Meetings verwenden wir Drittanbietersoftware wie Zoom, Miro,  MS Teams oder Cisco Webex. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie insoweit unter www.paritaet-bw.de/datenschutzerklaerung. Durch Ihre Teilnahme am Online-Meeting bestätigen Sie ihre Einwilligung zum Datentransfer in Drittländer (z.B. USA) und das sie die Datenschutzhinweise der ggf. zum Einsatz kommenden Online-Tools Zoom & Miro und Teams gelesen und verstanden habe."

Dieser Passus ist bereits im Anmeldeformular unserer Website enthalten. Er kann im Bedarfsfall mittels eines Klicks aktiviert werden. Es fällt auf, dass bei virtuellen Veranstaltungen gerne auf die Verwendung des Anmeldeformulars verzichtet wird. In diesem Fall ist der obenstehende Passus manuell in die Veranstaltungsbeschreibung aufzunehmen. 

 

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken