Pressemitteilungsübersicht

- Pressemitteilung
Cannabisgesetz: Präventionsarbeit an Schulen und Jugendeinrichtungen ausbauen
Stuttgart 23.02.2024 Heute wurde im Deutschen Bundestag das Cannabisgesetz verabschiedet. Es reguliert ab 1. April 2024 den Cannabiskonsum für Erwachsene. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg kann es nachvollziehen, dass man dadurch auch versucht, den Schwarzmarkt zu unterdrücken.
- Pressemitteilung
Mahnwache von Abtreibungsgegner*innen beeinträchtigt Armutsberatung von Familien
Pforzheim/Stuttgart 20.02.2024 In den letzten Jahren kommt es in Deutschland immer wieder in unmittelbarer Nähe von Schwangeren- und Familienberatungsstellen durch Mahnwachen von Abtreibungsgegner*innen zu sogenannten Gehsteigbelästigungen. Auch pro familia Pforzheim ist derzeit wieder davon betroffen.
- Pressemitteilung
Suchterkrankung der Eltern überwinden: Frühe Hilfen für Kinder erforderlich
Stuttgart 16.02.2024 Nach Schätzungen der Landesstelle für Suchtfragen leben in Baden-Württemberg rund 150.000 Kinder unter 15 Jahren in Familien mit einem suchtkranken Elternteil. Bundesweit sind 2,6 Millionen Kinder betroffen.
- Pressemitteilung
Studie belegt: Förderung von Digitalisierung in der Sozialwirtschaft zwingend
Globale Studienergebnisse belegen: Digitalisierung neben Gemeinwohlorientierung und Quartiersentwicklung Schlüssel zur Lösung gesellschaftlicher Probleme - Digitalisierungs-Optionen nehmen rasant zu und unterstützen bei der Personalgewinnung und -bindung wie in der Pflege - Quartiersentwicklung gilt global als ein entscheidender Hebel zur Lösung…
- Pressemitteilung
Paritätischer tritt Präventionsnetzwerk Finanzkompetenz e.V. bei
Stuttgart 02.02.2024 Der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg ist dem Präventionsnetzwerk Finanzkompetenz e.V. beigetreten. Der Verband will sich damit gegen Kinder- und Jugendarmut und für die Finanzkompetenz bei jungen Menschen einsetzen.
- Pressemitteilung
#WirSindDieBrandmauer Freiburg
Pressemeldung Zum heutigen Beitritt des Paritätischen Kreisverbands Freiburg/Breisgau-Hochschwarzwald zum Bündnis „Wir sind die Brandmauer“ für Demokratie und Menschenrechte und eine vielfältige Gesellschaft
- Pressemitteilung
Paritätischer tritt neuem Bündnis Demokratie und Menschenrechte bei
Stuttgart 25.01.2024 - Der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg ist dem neuen Bündnis für Demokratie und Menschenrechte in Baden-Württemberg beigetreten. Der Verband tritt gemeinsam mit seinen über 900 Mitgliedsorganisationen für Frieden, soziale Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz und Akzeptanz in unserer Gesellschaft ein.