Helft den Menschen in der UkraineStoppt den Krieg
Sei, wer du bistZwei Männer und ein Baby
Bildung-Teilhabe-ChancengerechtigkeitKinder sitzen zusammen im Unterricht
Fachkräftebindung in der SozialwirtschaftGruppe von glücklichen Menschen
Armut ist kein KinderspielKind an Schaufensterscheibe
Für eine enkelfähige ZukunftOma mit Enkel an der Hand im Wald
#MehrAlsNurApplausSeniorin applaudiert einer Pflegekraft
Das Festival der TransformationenArtSocial22 Logo und Hintergrund
Geh wählen weil alle zählenKanzleramt Geh wählen weil alle zählen
Mensch, bleib gesund!Junge Frau verzweifelt am Schreibtisch

Wir gestalten Gesellschaft

PARITÄT

Was aktuell passiert

AKTUELL

Termine & Veranstaltungen

Mo. 30 Mai
In Ihrer Arbeit als Führungskraft sind viele Fachkenntnisse gefordert.
Mo. 30 Mai
Die “International Classification of Functioning, Disability and Health” (ICF) ist eine Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Übersetzung lautet „…
Di. 31 Mai
In Zusammenarbeit zwischen dem Bereich Menschen mit Behinderungen, dem Regionalverbund Stuttgart plus Region und weiteren Regionalverbünden ist ein Projekt entstanden, mit dem wir…
Parität 4.0
Do. 02 Juni
Viele Menschen bringen ihre vielfach traumatischen lebensgeschichtlichen Erfahrungen mit und stellen Fachkräfte und Institutionen damit vor besondere Herausforderungen.
TERMINE

PARImea

Jede Woche entstehen zahlreiche Inhalte auf unserer Seite. Damit Sie das Passende finden und Ihre Themen im Blick behalten, können Sie hier Inhalte filtern und einen eigenen Index erstellen. Den persönlichen Index erstellen Sie durch anklicken des Herzsymbols.»

zwei Männer mit Krawatte

Erfolgreicher Umgang mit Mitarbeiter*innen im "Widerstand"

Sie lernen Methoden der Geprächsvorbereitung und –durchführung kennen und setzen sich intensiv mit…

BoN PAS

Beschäftigungsorientierte Nachsorge BoN PAS wird Regelangebot

Im Zusammenhang mit der Anerkennung von BoN PAS durch die DRV BW als Ergänzungsmodul zur Nachsorge…

BoN PAS

Beschäftigungsorientierte Nachsorge BoN PAS wird Regelangebot

Im Zusammenhang mit der Anerkennung von BoN PAS durch die DRV BW als Ergänzungsmodul zur Nachsorge…

Kurzzeit

HERBST-Austauschtreffen der LIGA solitäre Kurzzeitunterbringungseinrichtungen

Austauschtreffen der LIGA für solitäre Kurzzeitunterbringungseinrichtungenzu den spezifischen…

Werkzeuge auf einem Tisch

Tool-Time DigIT: Die Vorstellung der moin! App

In dieser "Tool-Time DigIT" wird Ihnen Gabriel Rath die moin! App vorstellen. Das Ziel dieser App…

Bild mit Logo Digital Engagiert und IT-Symbolen

Projekt 'Digital Engagiert' startet HELP DESK

HELP DESK – Individuelle Beratung und Unterstützung bei der Digitalisierung Sie überlegen,…

Index

Wir stellen ein

(w/m/d)
Voll das Leben! Sie suchen eine sinnerfüllende Tätigkeit mit und für Menschen? Bei der die Balance…
Esslingen
(w/m/d)
Der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg ist einer von sechs Spitzenverbänden der freien Wohlfahrtspflege.
Stuttgart
(w/m/d)
Wir suchen ab 01.06.2022 zur Verstärkung unseres Teams für unseren Standort Tübingen Sozialpädagoge…
Tübingen
(w/m/d)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Freiburg im Breisgau
(w/m/d)
Wir suchen ab 07.06.2022 zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort Tübingen einen Jobcoach…
Tübingen
(w/m/d)
Wir suchen ab 07.06.2022 zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort Tübingen eine…
Tübingen
STELLEN

Werden Sie und Ihre Organisation Teil des PARITÄTISCHEN!

In nur wenigen Schritten können Sie eine Mitgliedsorganisation des Paritätischen werden. Erfahren Sie alles über den Prozess unter „Mitglied werden“.

Füllen Sie gleich online Ihren Mitgliedsantrag aus - sollten Sie mehr Zeit für die Unterlagen benötigen, speichern Sie Ihre Angaben für später.

Der Aufsichtsrat des PARITÄTischen entscheidet 4 mal im Jahr über die Aufnahme neuer Mitglieder. Anschließend bekommen Sie einen Bescheid über den Antrag.

Herzlichen Glückwunsch! Sollte alles geklappt haben, sind Sie und Ihre Organisation nun Teil des PARITÄTischen und genießen viele Vorteile.

MITGLIED

Wir sind

897

Mitgliedsorganisationen

36

Kreisverbände

84285

Paritäter/innen

PROJEKTE