Veranstaltungen des Kreisverband Heidelberg/Rhein-Neckar
Termin: 25.06.2019

Auftakt- und Informationsveranstaltung: Die globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs)

Globale und kommunale Chancen und Herausforderungen für Heidelberg

19:30 Uhr
Anmeldeschluss: ohne - formlos an sdg@eine-welt-zentrum.de
keine
Zielgruppe:
Mitgliedsorganisationen, interessierte Öffentlichkeit, Politik
Plakat zur Veranstaltung

Im Herbst 2015 wurde beim UN-Gipfel in New York die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ mit ihren 17 globalen Nachhaltigkeitszielen (Sustainable Development Goals, kurz: SDGs) verabschiedet. Heidelberg hat sich als eine der ersten Städte in Baden-Württemberg mit der Unterzeichnung der Musterresolution des Städtetags dazu verpflichtet, sich auf lokaler Ebene für die Ziele der Agenda 2030 und die SDGs zu engagieren. Darüber hinaus ist die Stadt Heidelberg am Aufbau der "SDG Cities Leadership Platform", einer neuen UN-Initiative zur beispielhaften Umsetzung der Agenda 2030 auf lokaler Ebene, engagiert. Auch die zivilgesellschaftlichen Akteure*innen in Heidelberg beschäftigen sich seit langem mit den SDGs und nutzen diese, um auf Themen sozialer, ökologischer und wirtschaftlicher Nachhaltigkeit sowohl lokal als auch in ihren globalen Zusammenhängen aufmerksam zu machen. Die anstehende Fortschreibung des Stadtentwicklungsplans, der eine zeitliche Perspektive bis 2015 umfasst hat, bildet nun eine großartige Gelegenheit, die kommunale Umsetzung der SDGs in Heidelberg zu beleuchten, weiter auszubauen und gemeinsam neue Wege im Sinne einer nachhaltigen Stadt- und Quartiersentwicklung zu gehen. Das neu entstandene Aktionsbündnis Nachhaltiges Heidelberg lädt vor diesem Hintergrund ein sich gemeinsam zu informieren, in Dialog zu treten und miteinander auszutauschen. 

Veranstaltungsort

Volkshochschule Heidelberg, Bergheimer Straße 76 (Saal, EG)

Die Räume sind barrierefrei zugänglich, es ist eine Induktionsanlage vorhanden.

Organisation

Aktionsbündnis Nachhaltiges Heidelberg

Referent/in
Dateien:
Weitere Informationen(2.0 MB)

<< zurück

Veranstaltungsanmeldung

Veranstaltungsanmeldung
Adresse
Sind Sie Mitglied im PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg?*
Unterstützung
Begleitung
Hilfsmittel
Rechnung
Möchten Sie sich vor Ort zu den TOPs äußern?
Foren und Panels
Unterlagen

AGB und Datenschutz
Ich willige ein