Veranstaltungen des Landesverbands
Termin: 20.05.2019

Aktionstag Selbsthilfe „Wir hilft“ am 20. Mai 2019

Auftaktveranstaltung BUGA Heilbronn

13:00 Uhr - 21:00 Uhr
Anmeldeschluss: 30.04.2019
kostenlos

Die Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche Selbsthilfe 2019 (18. – 26. Mai)  findet am 20. Mai von 13 bis 21 Uhr auf dem Gelände der Bundesgartenschau in Heilbronn statt.
An diesem Aktionstag präsentiert sich die Selbsthilfe mit einem bunten Musik- und Comedy-Programm, einer Expert*innenrunde und  Informationsständen. Ein Vortrag befasst sich mit dem Thema „Achtsamkeit und Lebenskunst“. Ab 17 Uhr lädt die junge Suchtselbsthilfe mit DJ und alkoholfreien Cocktails zur Party ein.

Die Auftaktveranstaltung richtet sich an Vertreter*innen und an Mitarbeiter*innen von Organisationen und Einrichtungen der Selbsthilfe und Selbsthilfeunterstützung, von Krankenkassen und Sozialverbänden. Weitere Infos zu Veranstaltungen der Selbsthilfewoche bundesweit finden Sie auf www.wir-hilft.de

 

Organisatorisches zur  Eröffnung der Woche der Selbsthilfe Bundesgartenschau Heilbronn Montag, 20. 5.

Hinweise für Gäste- insbesondere Menschen mit  Behinderung

 

Ansprechpartner bei Fragen auch während der Veranstaltung

Programm- Ablauf und Inhalte: Regina Steinkemper PARI LV                                                      (ab 7.45 Uhr vor Ort)   Organisation: Ulrich Greiner Selbsthilfebüro Heilbronn (ab 7.45 Uhr vor Ort): Tel. 0151-17391175

 

Buga-Eintrittskarten

Alle angemeldeten Gäste und einige Mitwirkende erhalten die bestellten Karten gegen Unterschrift zwischen 10 und 14 Uhr am Innenstadteingang/Experimenta (S-Bahn Halt Neckarturm/BUGA, nahe dem Hauptbahnhof und der Shuttlebusstation.                            Am INFO-POINT – Container  stehen  2 Mitarbeiter*innen mit rotem T-Shirt und PARITÄT Aufdruck.

Weitere Eintrittskarten werden zugeschickt an versch. Mitwirkende die früher anreisen/aufbauen müssen. Wie mit ihnen vereinbart jew. vom PARI LV, der LAG SHG oder dem Selbsthilfebüro Heilbronn

Anfahrt

Die Behindertenparkplätze sind an den barrierefreien Shuttle-Bus-Verkehr(auch E-Rollies) angeschlossen. Dessen Benutzung ist auch ohne Eintrittskarte möglich ist.

 

Tipp: auf dem Parkplatz-Wohlgelegen parken (große Freifläche/ keine einengenden Parkbuchten o.ä, dann den Shuttle-Bus zum Innenstadteingang nehmen und am dortigen Infopoint die Karte abholen. Selbstverständlich sind aber auch im Experimenta-Parkhaus (gleich beim Innenstadteingang)und den anderen Parkplätzen Behindertenparkplätze vorhanden.

 Organisatorisches BUGA für Gäste insbesondere Menschen mit Behinderung

Organisatorisches BUGA Mitwirkende und Menschen mit Behinderung

 

 

Veranstaltungsort

Bundesgartenschau Heilbronn

www.buga2019.de

Organisation

Der PARITÄTISCHE BW | Regina Steinkemper

selbsthilfe@remove-this.paritaet-bw.de

Referent/in

Christa Spannbauer, Autorin

Lüder Wohlenberg, Arzt und Kabarettist

Dateien:
Weitere Informationen(1.9 MB)

<< zurück

Veranstaltungsanmeldung

Veranstaltungsanmeldung
Adresse
Sind Sie Mitglied im PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg?*
Unterstützung
Begleitung
Hilfsmittel
Rechnung
Möchten Sie sich vor Ort zu den TOPs äußern?
Foren und Panels
Unterlagen

AGB und Datenschutz
Ich willige ein