International Classification of Functioning, Disability and Health

Mann auf Schaukel
Die “International Classification of Functioning, Disability and Health” (ICF) ist eine Klassifikation der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Übersetzung lautet „Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit“. Sie dient zur Beschreibung des funktionalen Gesundheitszustandes, der Behinderung, der sozialen Beeinträchtigung und der relevanten Kontextfaktoren einer Person. Ausgehend von Fallbeispielen geht es
» weiterlesen
International Classification of Functioning, Disability and Health abonnieren