hackathon

Nightshift 2021 digital
Im Vorfeld des European Social Economy Summit (EUSES) findet am 20. Mai 2021 in Mannheim die digitale Nightshift als Best Practice Ansatz für sektorübergreifende Zusammenarbeit statt. Während der Nightshift engagieren sich Unternehmen aus der Kreativwirtschaft für Non-Profit-Organisationen (NPO) und spenden ihr Know-How. Die Kreativen entwickeln Kommunikationsmaßnahmen für gemeinnützige Initiativen und Einrichtungen.
» weiterlesen
Hintergrund ArtSocial21

Schlagworte zum Thema

Das ArtSocial Innovation Festival #ArtSocial21 möchte für gesellschaftliche Herausforderungen kreative Lösungen finden. Dabei leitet die Überzeugung, dass Kreativität der Rohstoff der Zukunft ist. In interdisziplinären Teams aus Sozialwirtschaft, Kreativwirtschaft und Digitalwirtschaft plus Zivilgesellschaft wird in einem Hackathon vom 25.-28. Februar 2021 an gesellschaftlichen Problemen gearbeitet. Mehr Infos zum Mega-Event und zur Anmeldung
» weiterlesen
Einfache Seite

Schlagworte zum Thema

#PEOPLE          #PASSION          #PURPOSE Warum hast du mitgemacht? Nach einem Anruf von Tim Weinert (nowwork.de), nach 5 Wochen Corona bedingtem Homeoffice-Alltag, war es erfrischend und inspirierend, von der Initiative des #CAREhacktCORONA Hackathons zu hören. Es kostete mich keine lange Überlegung, sich der Herausforderung "die Coaches zu coachen" zu stellen, wie Tim meine Rolle beschrieben hatte.
» weiterlesen
Einfache Seite

Schlagworte zum Thema

Presseeinladung zum 24-Stunden-Hackathon für die Sozialwirtschaft 2020 Schirmherr: Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha „Care hackt Corona“: Neue digitale Lösungen für die Praxis der sozialen Arbeit Termin: Start 17.April um 15.00 Uhr – Ende 18. April um 14.00 Uhr  Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die Corona-Pandemie stellt die soziale Arbeit vor unerwartete Herausforderungen.
» weiterlesen
hackathon abonnieren