freiweilliges Engagement und Selbsthilfe

Regina Steinkemper und Ursel Wolfgramm (von links)
Anlässlich der Auftaktveranstaltungen des Projekts an den beiden Standorten am 05.10.2020 in Heidelberg und 12.10.2020 in Friedrichshafen führte Regina Steinkemper, Bereichsleitung Bürgerschaftliches Engagement, Selbsthilfe und Gesundheit, ein Interview mit Ursel Wolfgramm, Vorstandsvorsitzende des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg zum Projektstart vor Ort. Regina Steinkemper: Bei dem Projekt geht es um die Unterstützung von Vereinen.
» weiterlesen
freiweilliges Engagement und Selbsthilfe abonnieren