Alterssicherung

Frau hält rotes Schild in der Hand

Schlagworte zum Thema

Stuttgart 05.03.2021   Zum Internationalen Frauentag (08.03.) macht der PARITÄTISCHE Baden-Württemberg auf das wachsende Problem von Altersarmut bei Frauen aufmerksam. Der Verband fordert eine gerechtere Einkommenspolitik und eine armutsfeste Rente. Laut Statistischem Landesamt waren 2019 in Baden-Württemberg 20,3 Prozent der über 65-jährigen Frauen armutsgefährdet. Das ist in etwa jede fünfte Frau. Bei den Männern waren es nur 15,5 Prozent.
» weiterlesen
Alterssicherung abonnieren