Volljurist (w/m/d) - Arbeits- und Tarifrecht (Standort Stuttgart)

Allgemeine Infos zum Unternehmen

Für den Aufbau unseres neuen Standorts in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Volljuristen (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht.

Die Stelle ist in Teilzeit (30 Std./Wo.) zu besetzen.

Unser Verein
Der PARITÄTISCHE TARIFGEMEINSCHAFT e.V. –Arbeitgeberverband- hat das Ziel, die Arbeits-, Entgelt- und Sozialbedingungen der unter dem Dach des DEUTSCHEN PARITÄTISCHEN WOHLFAHRTSVERBANDES und anderer Wohlfahrtsverbände Beschäftigten durch Tarifverträge zu regeln.
Der PARITÄTISCHE TARIFGEMEINSCHAFT e.V. nimmt stellvertretend für seine stark wachsende Mitgliederzahl und in deren Auftrag alle Aufgaben einer koalitionspolitischen Vereinigung wahr. Dabei berücksichtigt er im Besonderen die soziale Aufgabenstellung und die sich hieraus ergebende soziale Verantwortung seiner Mitgliedsorganisationen.

 

Logo Der Paritätische Tarifgemeinschaft
vor 1 Monat

Der Paritätische - Tarifgemeinschaft e.V.
Kollwitzstraße 94-96
10435 Berlin

Ihre Aufgaben

  • Serviceorientierter Kontaktaufbau und -pflege zu unseren Mitgliedern in enger, bedarfsorientierter Zusammenarbeit mit den Paritätischen Landesverbänden
  • Vorbereitung und Verhandlung von Tarifverträgen inkl. Leitung der Tarifkommissionen
  • Erarbeitung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Beratung und Unterstützung unserer Mitglieder in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland in sämtlichen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts
  • Erstellen von Mustern/Vertragsgestaltung im Bereich Arbeitsrecht
  • Konzeptionierung, Vorbereitung und Durchführung von arbeitsrechtlichen Schulungen für Führungskräfte undPersonalverantwortliche sowohl in Präsenzveranstaltungen als auch in Form von Webinaren u. ä.
  • Erstellung von regelmäßigen Informationen zu aktuellen Themen im Arbeitsrecht z.B. in Form von Newslettern, FAQs, kurzen Videos/Podcasts

 

Ihr Profil

  • Sie sind Volljurist mit vertieften Kenntnissen des Arbeitsrechts
  • Sie haben ein ausgeprägtes Service- und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und hohe Sozialkompetenz
  • Sie verfügen über technische und digitale Kompetenz
  • Sie haben eine selbständige, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten
  • Sie sind zu kurzen Dienstreisen innerhalb des Bundesgebietes, insbesondere in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland bereit

Was wir bieten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eigenverantwortlich und eigeninitiativ Ihren neuen Arbeitsplatz und die Arbeitsumgebung mit zu gestalten. Hierzu gehören alle Aufgaben, die sich aus dem Aufbau eines neuen Standortes sächlich und organisatorisch ergeben. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem anspruchsvollen Aufgabengebiet in einem freundlichen, offenen Team, dass Sie in Ihrer neuen Funktion unterstützt. Zu unseren attraktiven Konditionen gehören unter anderem eine flexible und individuelle Arbeitszeit mit der Möglichkeit von Home-Office nach Absprache. Unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen beträgt Ihre Vergütung für eine 30-Stunden-Woche zwischen 3.500€ bis 3.900€ brutto in Anlehnung an den öffentlichen Dienst.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben und Hochschulzeugnissen) und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@paritaet-ptg.de.

Wenn Sie vorab Fragen haben, beantworten wir Ihnen diese gern unter 030 98548864; Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr.

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken