Sozialpädagoge/Sozialarbeiter mit staatlicher Anerkennung als Co-Leitung für unser FamilienRats-Büro gesucht (w/m/d)

Allgemeine Infos zum Unternehmen

Wir sind auf der Suche nach einem qualifizierten Pädagogen (m/w/d), welcher bereit ist, den Ausbau unseres FamilienRats-Büros zu unterstützen.
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Aktivierung von Familien und Ihrem Umfeld, um Selbstbestimmung und Verantwortungsübernahme, auch in schwierigen Lebenssituationen, zu fördern. Wir sind ein hochengagiertes, offenes Team mit bunt gemischten Sprach- und Lebenskenntnissen welches flexibel und zeitgemäß auf die diversen Problemstellungen unserer Klienten reagiert.

Gesellschaft für Jugend-und Familienhilfe e.V.
vor 2 Wochen

Gesellschaft für Jugend- und Familienhilfe e. V.
Auf der Lände 3
82256 Fürstenfeldbruck

Ihre Aufgaben

  • Akquise, Training und Coaching der FamilienRats-Koordinatoren (m/w/d) - teilweise auch am Wochenende/außerhalb der üblichen Kernarbeitszeiten
  • Kontaktzeiten für interessierte Familien, Fachleute und Honorarkräfte
  • Abwesenheitsvertretung der Leitung des FamilienRats-Büros
  • Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungen, Informationsabenden und Fachtagungen
  • Evaluation, Netzwerkarbeit und Kooperation
  • Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Angebots

Ihr Profil

  • Erfahrungen in den Bereichen Coaching/Anleitung und Training
  • Abgeschlossene sozialpädagogische Ausbildung
  • Abgeschlossene systemische Ausbildung oder Bereitschaft zur Fortbildung
  • Selbstorganisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Flexibilität
  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe von Vorteil
  • Fähigkeit zur guten Selbstfürsorge, Bewusstsein der eigenen Grenzen, Bereitschaft zur Selbstreflexion u.A. durch regelmäßige Supervision
  • Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Gute Microsoft Office Kenntnisse, eigener PKW

Was wir bieten

  • Raum und Unterstützung für selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Möglichkeit eigene Ideen und Kreativität in unser Projekt miteinzubringen
  • Intensive fachliche Begleitung durch unsere Leitung
  • Supervision, kollegiale Beratung und Austausch, Weiterbildungen
  • Flache Hierarchien und wertschätzende, kollegiale Atmosphäre
  • Unterstützung bei Verwaltungs- und Abrechnungsmodalitäten
  • 30 Tage Urlaub bei Festanstellung; flexible Arbeitszeiten
  • Bezahlung orientiert an TVÖD
  • Aufgeschlossenes, hilfsbereites Team mit jahrelanger Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken