Sozialarbeiter*in (w/m/d)

Allgemeine Infos zum Unternehmen

Der Bezirksverein für soziale Rechtspflege ist Träger der freien Straffälligenhilfe für Pforzheim und den Enzkreis und Mitglied im Badischen Landesverband für soziale Rechtspflege (K.d.ö.R.).

Bezirksverein für soizale Rechtspflege Pforzheim
vor 3 Wochen

Bezirksverein für soziale Rechtspflege Pforzheim
Erbprinzenstraße 59/61
75175 Pforzheim

Ihre Aufgaben

Unser Betreutes Wohnen bietet mit 12 Zimmern im Gustav-Radbruch-Haus, verteilt auf zwei Wohngemeinschaften, Unterstützung für Menschen nach der Haftentlassung, die aufgrund sozialer Schwierigkeiten und in schwierigen Lebenslagen einen besonderen Hilfebedarf haben. Nach dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ beraten Sie und geben Hilfestellung bei allem, was auf eine langfristige Stabilisierung der persönlichen Situation Strafentlassener abzielt.  Angefangen vom verantwortungsvollen Umgang mit Geld über die Fähigkeit, einen eigenständigen Haushalt zu führen, bis hin zur Sicherstellung von Sozialleistungen. Weitere Klienten werden im Individualwohnraum betreut und beraten.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Diplom/Bachelor) und Berufserfahrung in der Arbeit mit Randgruppen.

Was wir bieten

Erforderlich ist selbstständiges, eigenverantwortliches und fachliches Arbeiten im engen Kontakt des Teams, Zielorientierung und die Bereitschaft vorhandene Qualitätskonzepte umzusetzen. Wir setzen Bereitschaft zu Fort- u. Weiterbildung sowie Supervision voraus und bieten Ihnen eine gute Arbeitsatmosphäre und eine Vergütung nach TV-L S.

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken