Leitung für die Tagesstruktur- und Fördergruppe (m/w/d)

Allgemeine Infos zum Unternehmen

Der Lehenhof, im Deggenhausertal rund 20 km nördlich des Bodensees gelegen, besteht seit seiner Gründung im Jahre 1964 als Camphill Lebens- und Arbeitsgemeinschaft. Hier finden Menschen mit Unterstützungsbedarf die Möglichkeit, in einer großen Gemeinschaft zu leben und zu arbeiten. Rund 300 Menschen umfasst diese Gemeinschaft, die zu einem großen Teil auch vor Ort wohnen. In dreizehn Arbeitsbereichen können im handwerklichen, im landwirtschaftlichen und im Dienstleitungsbereich vielfältige Arbeitsangebote gemacht werden.

In der Tagesstruktur- und Fördergruppe schaffen wir an den Werktagen ein alternatives Lebens- und Betätigungsfeld zu unseren anderen Werkstätten sowie einen sinnvollen Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand. In einem geschützten und überschaubaren Rahmen sind alle Angebote darauf ausgerichtet unseren zu betreuenden Menschen die rhythmische Wiederkehr des Tages-, Wochen- und Jahresablaufes erlebbar zu machen und eine sinnhafte Beschäftigung und Förderung anzubieten. Das Spektrum der Tätigkeiten reicht von hauswirtschaftlichen Aktivitäten über künstlerisch-kreative Arbeiten bis hin zur körperlichen und geistigen Beweglichkeit.

vor 1 Monat

Camphill Werkstätten Lehenhof gGmbH
Lehenhof 2
88693 Deggenhausertal

Ihre Aufgaben

  • Leitung, Planung, Organisation und Durchführung des Gruppenalltags sowie individueller Förderangebote
  • Förderung und Erhalt der individuellen Kompetenzen und Fähigkeiten sowie die Pflege von Menschen mit erhöhtem Assistenzbedarf
  • Führung, Organisation und Koordination des Arbeitsteams
  • Umsorgen der Menschen mit erhöhtem Assistenzbedarf im Rahmen der Tagesstrukturgruppe in der letzten Lebensphase
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst, dem Wohnbereich und den weiteren Werkstätten des Lehenhofs

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung/Studium in einem Pflege- oder Sozialberuf (wie z.B. Ergotherapeut/in, Sozialpädagoge/in etc.)
  • Erfahrung in der Arbeit, Förderung und Pflege mit Menschen mit Assistenzbedarf, idealerweise ergänzt durch erste Erfahrungen in der Gruppenleitung und Mitarbeiterführung
  • Freude und Motivation an der Leitung, Weiterentwicklung und Gestaltung eines zukünftig wachsenden Bereiches
  • die Fähigkeit, den Arbeitsalltag selbstständig und eigeninitiativ zu organisieren
  • Hohes Maß an Empathie sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude und Interesse an der engen Zusammenarbeit mit Fachkräften aus den Werkstätten und dem Wohnbereich

Was wir bieten

  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz in einer lebendigen Gemeinschaft von Menschen mit und ohne Assistenzbedarf
  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur Mitgestaltung des eigenen Tätigkeitsgebietes
  • Ein umfangreiches Entlohnungspaket, basierend auf den „Arbeitsvertragsbedingungen II (AVB II)“ des Paritätischen Wohlfahrtverbandes, ergänzt durch eine Reihe von zusätzlichen Arbeitgeberleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Teilhabe am vielfältigen Gemeinschafts- und Kulturleben des Lehenhof

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie diese – vorzugsweise per E-Mail – an Frau Julia Reinermann unter

bewerbung-wfbm@lehenhof.de.
Ihre Fragen beantwortet Ihnen Frau Reinermann gerne unter Telefon 07555/801-372

Oder schicken Sie Ihre Bewerbung per Post an:
Camphill Werkstätten Lehenhof gGmbH, Frau Julia Reinermann, Lehenhof 2, 88693 Deggenhausertal

 

Schlagworte zum Thema

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken