Fachstelle Assistenz und Teilhabe

Allgemeine Infos zum Unternehmen

„Einfach Mensch sein“ unter diesem Leitsatz leben und arbeiten in der Dorfgemeinschaft Tennental über 250 Menschen.
Im Rahmen der Eingliederungshilfe begleiten wir Menschen mit Assistenzbedarf in Wohn- und Werkstattangeboten.
Als anthroposophische Einrichtung des Sozialwesens stehen wir für individuelle Begleitung, für Gemeinschaft und für eine nachhaltige Entwicklung von Mensch und Umwelt.

Logo
vor 1 Monat

Tennentaler Gemeinschaften e. V.
Ita-Wegman-Straße 1
75392 Deckenpfronn

Ihre Aufgaben

• Entwicklung von Konzepten zur personenzentrierten Assistenz.
• Initiierung und Leitung von Beratungsforen für Mitarbeitende.
• Unterstützende Begleitung bei der Durchführung von Konzepten / Methoden in Einzelfällen.
• Begleitung, Umsetzung, Evaluation individueller Maßnahmen.

Ihr Profil

• Hochschulabschluss in Heil-/ Sonderpädagogik oder vgl.
• Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Assistenzbedarf.
• Kenntnis relevanter Fachkonzepte in der Assistenz von Menschen mit unterschiedlichen Assistenzbedarfen.
• Organisationsgeschick, selbstständige Arbeitsweise.
• Gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit.

Was wir bieten

• Einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
• Eine angemessene Vergütung mit diversen Zusatzleistungen.
• Supervision / Coaching / Fortbildungsmöglichkeiten.
• Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit langfristigen Perspektiven.
• Möglichkeit die Stelle mit weiteren Aufgaben zu kombinieren (z.B. Sozialdienst, Lehrtätigkeit an der Fachschule für HEP)

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken