Externe PR

Die externe PR kann ebenfalls dabei helfen, dass Ihr Verein oder Ihre Krankheit bei anderen bekannter wird. Dazu gehören Pressemitteilungen ebenso wie Exklusiv-Interviews für Journalist/innen, Pressemappen, Fotos, Messestände, der Auftritt im Internet, Chatrooms, Podcasts (kleine Hörbeiträge auf Ihrer Webseite) und die Pflege von Kontakten zu Zeitungen, Fachmagazinen, Radio oder TV. Es gibt eine bunte Palette an Möglichkeiten. Auch die Organisation von größeren Veranstaltungen und die Erstellung eines Presseverteilers gehören dazu.