Radio Rio

Radio RiO ist das erste Kinderklinikradio in Baden-Württemberg und bundesweit. Es soll den Kindern und Jugendlichen im Stuttgarter Olgahospital ihren Aufenthalt im Krankenhaus erleichtern. Dazu sind sie als Nachwuchs-Reporter unterwegs, recherchieren, befragen und berichten ihren MitpatientInnen über das Geschehen vor Ort.

Das Projekt "Kinderklinik-Radio im Olgahospital" (Radio RIO) soll jungen PatientInnen zwischen 6 und 15 Jahren das Leben im Krankenhaus vertraut machen und ein neues Freizeit- und medienpädagogisches Angebot in der Akutklinik, der Kinder- und Jugendpsychiatrie und der Schule für Kranke schaffen.

Es wird von der Kinderhilfsinitiative "Herzenssache vom SWR und SR" gefördert. Kooperationspartner sind die Schule für Kranke am Olgahospital und das Klinikum Stuttgart.

Wer mehr wissen möchte: Im Internet gibt es ein Video über Radio RIO - auf www.swef.de/?q=node/1391.

Weitere Informationen unter www.swef-online.de/?q=taxonomy/term/51/ und unter www.swef.de/?q=user/34/track.