Ein Wort an die Neuen

  • Wir sind eine Selbsthilfegruppe, eine Gruppe, die nur aus Laien besteht.
  • Es gibt keine Therapeuten oder Autoritäten.
  • Wir sind alle gleichwertig und uns selbstverantwortlich.
  • Jeder spricht nur von seinen eigenen Erfahrungen.
  • Wir können also - wenn wir von diesem Abend enttäuscht sind - dies keinem anderen anlasten als uns selbst.
  • Wenn Du nach diesem Treffen enttäuscht sein solltest, dann hast Du wahrscheinlich etwas anderes erwartet als das, was hier abgelaufen ist.
  • Darum mache Dir Deine Vorstellungen bewusst und teile sie der Gruppe mit, denn keiner von uns hier kann erraten, was Du Dir erhofft hast.
  • Falls Du Deine Erwartungen vor der Gruppe nicht aussprechen magst oder kannst oder wenn Du keine bestimmten Vorstellungen hast und nach diesem Treffen enttäuscht sein solltest, dann sprich darüber mit jemandem aus dieser Gruppe, der Dir sympathisch erscheint.
  • Geh zu einem der nächsten Treffen, denn jedes Treffen verläuft etwas anders, je nach der Zusammensetzung der Teilnehmer und der jeweiligen Stimmung der Einzelnen.