Waldtherapie - Berufsbegleitende Weiterbildung zum*zur Waldtherapeuten*in

Luftballons am Himmel

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der SRH Fernhochschule angeboten. Eine Anmeldung stellt eine Interessensbekundung dar. Die SRH Fernhochschule sendet Ihnen anschließend die Informations- und Anmeldeunterlagen.

Sie erhalten als Mitglied des PARITÄTISCHEN eine Ermäßigung von 5 Prozent auf Ihre Studiengebühren. Voraussetzung hierfür ist, dass bei der Anmeldung an der SRH Fernhochschule – The Mobile University die Mitgliedschaft der Einrichtung im PARITÄTISCHEN nachgewiesen wird.

Durch den umfangreichen und klinisch akzentuierten Lehrgang erwerben Sie die Kompetenz, die Waldtherapie im Rahmen einer Heilbehandlung ergänzend einzusetzen. Damit können Sie Patienten mit psychischen und psychosomatischen Beschwerden mit einer weiteren Methode unterstützend behandeln. Zudem ist es Ihnen möglich, Ihre Kompetenzen auch außerhalb der Heilkunde anzuwenden – für Gruppen oder Einzelpersonen.

Das Hochschulzertifikat besteht aus vier Modulen:

  • Forstwirtschaft und Waldpädagogik
  • Grundlagen der Gesundheitspsychologie
  • Einführung in die Präventions- und Interventionsmethoden
  • Klinische Psychologie und Psychotherapie
Wichtige Infos
Organisation: Paritätische Akademie Süd gGmbH
Ansprechperson

Kai Kneule

Kai Kneule
Kai
Kneule
Leiter der Geschäftsfelder in der Weiterbildung
0711 25298-923
Hinweis zu den Nutzungsbedingungen
Damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, müssen wir Ihre Daten speichern. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an den PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Landesverband Baden-Württemberg e.V. widerrufen. Alle Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken