Ein Team leiten 3 - Praxiswerkstatt Führung

Sonnenuntergang

Sie haben sich intensiv in „Ein Team leiten I oder II“ mit vielfältigen Aspekten von Führung auseinandergesetzt. In dieser Praxiswerkstatt Führung erhalten Sie interessanten Input und vielfältige Impulse. Im Fokus steht jedoch ein intensiver Austausch mit anderen Führungskräften, bei dem Sie von deren Erfahrungen und Wissen profitieren werden. Sie werden an eigenen Fragestellungen aus Ihrem Führungsalltag arbeiten und mit neuen Gedanken, Ideen und Lösungen in die Praxis zurückkehren. 

Das Besondere: Interessanter Input und intensiver Austausch im gemeinsamen Erarbeiten von Lösungen für den Alltag. Sie lernen vielfältige Vorgehensweisen und Lösungen anderer Führungskräfte kennen und erweitern die eigenen Perspektive sowie Ihre Führungskompetenz. Um den Austausch zu intensivieren, findet diese Veranstaltung als Präsenzveranstaltung statt.

Um den Netzwerkgedanken besonders zu berücksichtigen, bietet Ihnen die Paritätische Akademie Süd eine gemeinsame Abendveranstaltung an.

Im innovativen Konzept der Praxiswerkstatt Führung können Sie sich intensiv mit vielfältigen Themen auseinander setzen.

Zunächst erhalten Sie zu jeweiligen Themen Micro-Inputs.

Diese bestehen immer aus einen theoretischen Teil, z.B. in Form eines Modells oder Konzepts, einer Übung und einem strukturierten Erfahrungsaustausch. So werden für jeweils ein Führungsthema Theorie und Praxis intensiv miteinander verknüpft und Sie erweitern ihre Handlungskompetenz in konkreten Situationen des eigenen Führungsalltags. Sie  bearbeiten die Micro-Inputs in Kleingruppen und setzen hier individuelle Schwerpunkte.

Die Micro-Inputs sind derart gestaltet, dass Sie sich einen halben Tag mit einem Thema intensiv auseinander setzen können und Sie in den beiden Seminartagen vier für Sie relevante Themen aktiv bearbeiten. Sie entwickeln individuelle Lösungen und profitieren von den Erfahrungen der Teilnehmer*innen und der Referentin.

Aus folgende Micro-Inputs können Sie wählen:

  • Mitarbeiter*innen in Veränderungsprozessen – Was Teams stark werden lässt
  • Generationen führen – Wie ein gutes Miteinander zwischen jung und alt gelingt
  • Führen in komplexen Umgebungen – experimentieren als neue Führungskompetenz
  • Positive Corona-Effekte – Was Führungskräfte aus der Krise lernen können
  • Spannungsfeld Kollege*in und Führungskraft – Wie die eigene Positionierung gut gelingt
  • Mitarbeiter*innen im Widerstand – Wie Sie erfolgreich Widerstand in Motivation wandeln
  • Herausfordernde Gespräche mit Mitarbeiter*innen – wie Sie diese zum Erfolg bringen
Wichtige Infos
NII.04.006
22.06.2022 - 23.06.2022
465,00€ für Mitglieder, sonst 575,00€
Organisation: Paritätischen Akademie Süd
Veranstaltungsort
Online
Ansprechperson

Schlagworte zum Thema

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken