DigiSeminar: Sicher ist sicher - Recht am eigenen Bild

beleuchteter Saal mit zwei Sitze

Die moderne Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist geprägt durch Bilder. Das gilt auch für die interne Kommunikation. Und je nach Medium, insbesondere aber bei sozialen Medien (Social Media), gibt es Besonderheiten zu beachten. In diesem Seminar schaffen wir Sicherheit und beantworten Ihre Fragen zu Bildern.

Inhalte:

  • Rechtsgrundlagen (auch: Urheber- und Markenrechte) zu unterscheidende Personengruppen (Klienten, Gäste, Mitglieder, Beschäftigte usw.)
  • Gestaltung einer Einwilligung
  • Vorgehensweise bei Veranstaltungen, Publikationen
  • Besonderheiten bei sozialen Medien (Social Media)

Nutzen/Ziele: Verletzungen von Persönlichkeits- und Nutzungsrechten vermeiden, Sicherheit im Umgang mit Bild-, Film- und Audiomaterial gewinnen.

Zielgruppe: Beschäftigte in der Medien-/Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, weitere mit Bildmaterial arbeitende Beschäftige, Betreuer von Websites und Social-Media-Auftritten, interne Datenschutzbeauftragte/-koordinatoren.

Technische Informationen:

Gerade für unerfahrene Erstanwender*innen wird der Sprung in die virtuelle Besprechungswelt durch die intuitive Bedienbarkeit des Tools vereinfacht. Der Zugang erfolgt ganz simpel und bequem per Internetlink. Das DigiSeminar wird über die ZOOM Software umgesetzt. Eine Registrierung ist dafür nicht notwendig. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link und ein zugehöriges Passwort. Die Teilnehmenden sind zuerst ohne Kamera und Mikrofon dem Seminar zugeschaltet. Auf Wunsch kann jeder Teilnehmende das Mikrofon und die Kamera freischalten. Der Dozent ist während des gesamten Seminars mit Kamera zugeschaltet. Teilnehmerfragen können schriftlichen über eine Chat-Funktion oder mündlich per Mikrofon gestellt werden. Bevor der inhaltliche Teil des Seminars startet, erfolgt eine technische Einweisung. 

Informationen zu den technischen Systemvoraussetzungen:

  • Ein mit dem Computer verbundenes USB-Headset ist wünschenswert
  • Windows PC oder Mac mit Internetanschluss (4 Mbit/s im Up-/Download)
  • Zugang zum virtual team room "ZOOM" über den aktuellen Browser Chrome, Safari und Firefox 

Bei technischen Fragen steht Ihnen unser EDV Support vor und während der Schulung zur Verfügung.

Wichtige Infos
MII.06.016
25.05.2021
Beginn: 10:00
105,00€ für Mitglieder, sonst 125,00€
Zielgruppe: Beschäftigte in der Medien-/Presse-/Öffentlichkeitsarbeit, weitere mit Bildmaterial arbeitende Beschäftige, Betreuer von Websites und Social-Media-Auftritten, interne Datenschutzbeauftragte/-koordinatoren.
Organisation: Paritätischen Akademie Süd
Veranstaltungsort
Diese Veranstaltung findet online statt. Weitere Hinweise bezüglich Zugang erhalten Sie nach Anmeldung im Vorfeld des Veranstaltungsbeginns.
Ansprechperson

Kai Kneule

Kai Kneule
Kai
Kneule
Leiter der Geschäftsfelder in der Weiterbildung
0711 25298-923
Hinweis zu den Nutzungsbedingungen
Damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können, müssen wir Ihre Daten speichern. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an den PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Landesverband Baden-Württemberg e.V. widerrufen. Alle Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken

Das könnte Sie auch interessieren