Controlling - Modul 4 des Zertifikatslehrgangs „BWL - Betriebswirtschaft in sozialwirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen“

Betriebswirtschaft auf Tafel geschrieben

In diesem Seminar werden Controlling-Instrumente für die spezifischen Belange von sozialen Organisationen und Einrichtungen vermittelt, die (zukünftig) in hohem Maße zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation sowie auch zur Umsetzung des sozialen Anspruchs beitragen sollten. Besonderes Anliegen dabei ist, jene Instrumente des operativen und strategischen Controllings anwendbar zu machen, deren Umsetzung sich in der Praxis bewährt hat.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Inhalte und Ziele von Controlling, Differenzierung zwischen operativem und strategischem Controlling
  • Budgetierung/Haushaltsplanaufstellung
  • Gemeinkostenmanagement
  • Kennzahlensysteme, Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Stärken-/Schwächenanalyse, Benchmarking
  • Portfolioanalyse

Dieses Seminar kann einzeln gebucht werden und ist zugleich Modul 4 des "Zertifikatskurs: BWL - Betriebswirtschaft in sozialwirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen".

Wichtige Infos
LII.02.004
09.11.2020 - 10.11.2020
Beginn: 10:30
385,00 € für Mitglieder, sonst 440,00 € inkl. Verpflegungspauschale
Organisation: Paritätische Akademie Süd gGmbH, Hauptstraße 28, 70563 Stuttgart-Vaihingen, Telefon: +49 711 25298-920, info@akademiesued.org
Veranstaltungsort
Heidelberg - Forum am Park, Poststr. 11, 69115 Heidelberg
Ansprechperson

Schlagworte zum Thema

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken

Das könnte Sie auch interessieren