Fachinformationsübersicht

Hier finden Sie alle Fachinformationen des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg. Nutzen Sie die Filterfunktionen um ihre Auswahl einzuschränken.
Schlagworte durchsuchen
Schreiben an Bundeskanzlerin
Schreiben der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege an die Bundeskanzlerin
- Mit Schreiben vom 18.03. hat die Bundearbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege auf den gesellschaftlich notwendigen Erhalt der Arbeitsfähigkeit der Freien Wohlfahrtspflege hingewiesen. In dem Appell an die Bundeskanzlerin findet auch die…
Coronavirus
Wirtschaftsministerium veranlasst Ausnahmeregelungen beim Arbeitszeitrecht
- Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat angesichts der Ausbreitung des Coronavirus mit Schreiben vom 16.03.2020 an die zuständigen Behörden umfangreiche Ausnahmeregelungen im Arbeitszeitrecht veranlasst (…
Coronavirus
Kurzarbeit - Vorlagen und weitere Informationen für die Praxis
- Immer wieder kommt es zu Verfahrensfragen bei der Beantragung von Kurzarbeit.
Virus
18.03.2020 - Verordnung zur Untersagung des Betriebs von Einrichtungen der Tages- und Nachtpflege
- Verordnung des Sozialministeriums zur Untersagung des Betriebs von Einrichtungen der Tages- und Nachtpflege nach § 71 SGB XI zum Schutz vor Infektionen mit Sars-CoV-2 (Corona-Verordnung § 71 SGB XI – CoronaVO § 71 SGB XI) vom 18.03.2020
Paragraphenzeichen über einer Hand
Neue Landes-Verordnung erweitert den Berufskatalog der Kritischen Infrastruktur
- Mit einer neuen Verordnung, die heute, am 18.6.20, in Kraft getreten ist, erweitert die Landesregierung u. a.
Paragraphenzeichen über einer Hand
Informationen zu Kita-Schließungen und Notbetreuung
- Die "Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO2)" wurde am 16.3.20 veröffentlicht.
Plüschbär mit Kopfverband und Pflaster
Ersthelfer-Schulungen sind abgesagt - was tun?
- Im Rahmen dringend notwendiger Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie sprechen die Unfallversicherungsträger (UVT) gegenüber ihren Mitgliedsunternehmen bzw.