Fachinformationsübersicht

Hier finden Sie alle Fachinformationen des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg. Nutzen Sie die Filterfunktionen um ihre Auswahl einzuschränken.
Schlagworte durchsuchen
Armutsbericht 2019
Armutsbericht 2019 im Gemeinderat vorgestellt
- Der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe befasste sich am 24. September 2019 mit dem aktuellen Armutsbericht der Stadt Karlsruhe, der von Vertreter*innen der Wohlfahrtsverbände und der Stadtverwaltung verfasst wurde.
Workshop Wohn- und Betreuungsvertrag
Workshop zu WBVG-Mustermietverträge für besondere Wohnformen
- Im Rahmen des Workshops wurde der PARITÄTISCHE Mustervertrag zum Wohn- und Betreuungsgesetz unter Berücksichtigungen der ab dem 1. Januar 2020 geltenden Änderung nach dem Bundesteilhabegesetz für die besonderen Wohnformen vorgestellt.
IMEW
SGB V: Stellungnahme „Gute Begleitung am Lebensende – zur gesundheitlichen Versorgungsplanung für Menschen mit Behinderung“
- Das Ethikforum der Gesellschafterverbände des IMEW (Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft) hat eine Stellungnahme zum Thema „Gute Begleitung am Lebensende – zur gesundheitlichen Versorgungsplanung für Menschen mit Behinderung“ verfasst.
Fachgruppe
Einladung und Tagesordnung Fachgruppe Behindertenhilfe: 14.10.2019
- Sehr geehrte PARITÄTERINNEN und PARITÄTER, im Namen des Fachgruppensprechers Herrn Wilms lade ich Sie herzlich zu unserer Herbstsitzung der Fachgruppe Behindertenhilfe am 14. Oktober 2019 ab ca. 10:15 Uhr ein.
Kernteam
"Come together" des Bereichs 3 - Menschen mit Behinderung
-     Der Bereich 3 - Menschen mit Behinderung lud am 20. September 2019 zum "Come together" nach Stuttgart ein.
DVfR
Im April 2019 veröffentlichte der Deutsche Verein für Rehabilitation (DVfR) eine Stellungnahme zum Thema "Wirkung in der Eingliederungshilfe"
- Neu durch das BTHG ist die Klarstellung, dass bei Versorgungsverträgen nach § 38 SGB IX einheitliche Grundsätze der Wirksamkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit zu berücksichtigen sind.
Paritätlogo
Fachkonzept für Eingangsverfahren/Berufsbildungsbereich bei anderen Leistungsanbietern
- Menschen mit Behinderungen, die Anspruch auf Leistungen im Eingangsverfahren, Berufsbildungsbereich und im Arbeitsbereich der Werkstatt haben, können diese Leistungen ab dem 1.
Filmvorstellung Systemsprenger
Film „Systemsprenger“ ab 19.09.2019 im Kino
- Die 9-jährige Benni steht im Mittelpunkt des aktuell gestarteten Kinofilms. Sie ist traumatisiert und ihr agressives Verhalten führt immer wieder dazu, dass sie die Jugendhilfeeinrichtung wechseln muss.