Videoclips in verschiedenen Sprachen - Hygiene- und Verhaltensregeln zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus

Fachinformation - geschrieben am Montag, 13. April 2020 - 18:21

Im Rahmen des Förderprogramms "Empowerment VON Geflüchteten FÜR Geflüchtete" der Abteilung Integrationspolitik der Landeshauptstadt Stuttgart sind Videoclips zu den Hygiene- und Verhaltensregeln zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus produziert worden.

Die Spots wurden aufgrund der aktuellen Situation von den Geflüchteten in Eigenregie mit dem Smartphone aufgenommen und vom Landesfilmdienst BW produziert. Die Clips sind in einfacher Sprache Deutsch, Arabisch, Kurdisch, Farsi/Dari, Tigrinya, Französisch, Russisch, Englisch und in Gebärdensprache abrufbar.

 

Schlagworte zum Thema

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken