Neue Vergütungsvereinbarungen Soziotherapie in Baden-Württemberg

Fachinformation - geschrieben am Mittwoch, 25. März 2020 - 22:09

Die Verhandlungen der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.V. mit den Spitzenverbänden der Krankenkasse bzw. den weiteren beteiligten Krankenkassen für die Vergütungsvereinbarungen im Bereich der Soziotherapie sind erfolgreich abgeschlossen worden. Die Liga-Verhandlungsgruppe konnten folgendes Ergebnis mit den Krankenkassen erzielen:

  • Die Vergütungen steigen um 3,66 %, entsprechend der Grundlohnsummensteigerung 2019,
  • der Vertrag hat erneut eine Laufzeit von einem Jahr, vom 01. April 2020 bis zum 31. März 2021 und
  • alle Anlagen aus dem aktuellen Vertrag 2016 bleiben in Kraft.

Die veränderte Anlage 2 zum Rahmenvertrag nach § 132b SGB V über die Versorgung mit Soziotherapie und deren Vergütungsregelungen finden Sie im Dokument "Vergütungsvereinbarung April 2020 - März 2021".

Ansprechperson

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken