Informationen zum Thema Corona-Impfung in der Eingliederungshilfe - aktualisiert 16.04.2021

Fachinformation - geschrieben am Freitag, 15. Januar 2021 - 13:42

Aktuelle Informationen zum Vorgehen und der Imfpreihenfolge in Baden-Württemberg ab dem 01.03.2021:

https://cloud.paritaet-bw.de/nextcloud/index.php/s/ZWBPoKX4a5ps6ri

 

Corona-Impfverordnung und Unterlagen:

Hier können Sie die aktuelle Corona-Impf-VO einsehen (bitte anklicken). Über diesen Link gelangen Sie zur Version mit Begründung (bitte anklicken).

In diesem Dokument hat das BMAS einige FAQs zusammengefasst (bitte anklicken).

 

Handlungsleitfaden des Landes BW:

Über diesen Link kommen Sie zum aktuellen Handlungsleitfaden zur aufsuchenden COVID-19-Impfung durch Mobile Impfteams in weiteren Einrichtungen (bitte anklicken)
Aktuell ist: Version 1.0 / Stand 15.04.2021

 

Einsatzreihenfolge und Anwendungsfälle der Mobilen Impfteams:

Über diesen Link gelangen Sie zur aktuellen Auflistung der Einsatzreihenfolge und Anwendungsfälle der Mobilen Impfteams (bitte anklicken)

 

Interessante Links, Informationen und Erklärungen:

Nachfolgend erhalten Sie eine gemeinsame Zusammenstellung der LIGA mit Hinweisen zu entsprechenden Medien und Websites, die Informationen zu Corona / Impfungen enthalten.

Die Liste (bitte anklicken) ist nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt, natürlich alles ohne Gewähr - und auch im Bewusstsein, dass es sicherlich noch viel mehr auf dem Markt geben wird.
Über weitere Hinweise freuen wir uns.

Unter anderen hat die Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. hat unter dem nachfolgenden Link wichtige Informationen zum Thema Impfung und Corona/COVID-19 in leichter Sprache zusammengestellt.

Ebenso stellt das Sozialministerium BW unter diesem Link (bitte anklicken) Informationen bereit. Ein Infofilm in leichter Sprache soll in Kürze folgen.

Ein Infofilm von Seiten der Landesregierung gibt es unter diesem Link (bitte anklicken) in mehreren Sprachen bereits.

FAQs des DRK Deutschland zur Aufklärung und Information bei der Corona-Impfung gibt es unter diesem Link (bitte anklicken)

Zusätzlich gibt es nun auch erklärende Videos:

In den Zentralen- und Kreis-Impfzentren wird den Impfberechtigten ein Video zur Impfung selbst und zum Ablauf im Impfzentrum gezeigt. Dieses Video ist für hörbehinderte Menschen zudem untertitelt. Eine Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache ist beauftragt, liegt jedoch noch nicht vor.

Daneben hat das Sozialministerium BW ein Video zu „Informationen zum Corona-Virus und zur Corona-Impfung in leichter Sprache“ erstellen und prüfen lassen. Dieses richtet sich hauptsächlich an die impfberechtigten Bewohnerinnen und Bewohner in EGH-Wohneinrichtungen und an die Beschäftigten und Betreuten in den WfbM, die dort jeweils von Mobilen Impfteams aufgesucht und geimpft werden sollen. Aber auch Menschen mit Demenz in Pflegeheimen, Menschen mit nur sehr geringen Deutschkenntnissen und strukturellem Analphabetismus in Sammelunterkünften können hiervon profitieren.   

Beide Videos stehen aktuell zum Download auf der Homepage des Sozialministeriums zur Verfügung: https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/de/service/mediathek/

 

 

Ansprechperson

Michael Tränkle

Michael Tränkle
Michael
Tränkle
Bereichsleitung Menschen mit Behinderung - Referate Behindertenhilfe und Frühförderung
0711 2155-228 / 01578-1283839

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken