26.05.2020 - Pressemitteilung der BAGFW zum Thema Corona-Tests in Einrichtungen und Positionspapier Testung

Fachinformation - geschrieben am Montag, 8. Juni 2020 - 09:09

Pressemeldung der BAGFW:

Aufhebung der Kontaktsperren erhöht Ansteckungsrisiko: Regelmäßige und systematische Tests retten besonders gefährdeten Personengruppen das Leben

Die schrittweise Aufhebung der coronabedingten Kontaktsperren für Einrichtungen erhöht dort das Ansteckungsrisiko unmittelbar. Deshalb müssen parallel zu den Lockerungen auch erweiterte Schutzmaßnahmen für Bewohnerinnen, Bewohner und Mitarbeitende getroffen werden. „Wer lockert, muss auch für mehr Sicherheit sorgen. Deshalb ist es wichtig, dass mit jeder Lockerung auch die Auswirkungen auf diese Personengruppen bedacht werden“, sagt Gerda Hasselfeldt, Präsidentin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW).

„Die vergangenen Wochen haben leider gezeigt: Sobald das Virus in Einrichtungen der Pflege auftritt, kann das fatale Folgen haben. Dies gilt es mit aller Kraft zu verhindern.“

Die gesamte Pressemitteilung und das Positionspapier der BAGFVW zum Thema Testung können Sie dem Anhang entnehmen.

Ansprechperson

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken