10.04.2020 - RKI setzt Ausweisungen zu Risikogebieten aus

Fachinformation - geschrieben am Mittwoch, 15. April 2020 - 07:13

Aussetzen der Ausweisung der internationalen Risikogebiete / besonders betroffenen Gebiete in Deutschland

Das RKI weist seit dem 10.4.20 keine internationalen Risikogebiete oder besonders betroffenen Gebiete in Deutschland mehr aus, da das Virus inzwischen weltweit verbreitet ist. Ein Übertragungsrisiko bestehe daher weltweit. Länder und Kommunen sollten deshalb prüfen, ob Verordnungen und Anordnungen, die sich auf die bisherigen Risikogebiete beziehen, anzupassen sind.

Ansprechperson

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken