Sozialpädagogin/-arbeiterin (80%) oder vergleichbare Qualifikation - Vor Ort

Allgemeine Infos zum Unternehmen

Der Verein Frauen helfen Frauen e.V. sucht für das Frauenhaus im Landkreis Calw frühestens ab August 2024 oder später eine Sozialpädagogin/ -arbeiterin (80%) oder vergleichbare Qualifikation. Das Frauenhaus Calw gibt es seit 1992. Es dient dem Schutz von Frauen aller Nationalitäten ab dem 18.Lebensjahr und deren Kindern, die von akuter oder drohender körperlicher und/oder seelischer Gewalt betroffen sind. Wir haben 20 Plätze für Frauen und Kinder und sind 4 pädagogische Mitarbeiterinnen.

Der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ Calw ist Träger des Frauenhauses im Landkreis Calw und hat weit über 100 Mitglieder. Der Vorstand besteht aus 4 Frauen, die die Arbeit im Frauenhaus unterstützen. Die Organisation des Frauenhauses obliegt den fünf hauptamtlichen Mitarbeiterinnen. Das oberste Organ des Vereins bildet die Mitgliederversammlung.

Wichtigstes Ziel des Vereins ist der Schutz der von Gewalt betroffenen Frauen und ihrer Kinder sowie deren anonyme Unterbringung. Die Beratung und Begleitung dieser Frauen spielt eine zentrale Rolle.Darüber hinaus beraten die Mitarbeiterinnen auch unabhängig von einem Aufenthalt im Frauenhaus telefonisch und persönlich. Dieses Angebot ist kostenfrei und anonym.

Des Weiteren hat es sich der Verein zur Aufgabe gemacht, in der Öffentlichkeit über das Thema häusliche Gewalt zu informieren, sowie Aufklärungs- und Präventionsarbeit zu leisten. Hierfür sind die Kooperation und Vernetzung mit anderen Einrichtungen, Diensten, Ämtern, Berufsgruppen und die Projektarbeit unerlässlich.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Geschäftsführende Aufgaben im gleichberechtigten Leitungsteam
  • Psychosoziale Beratung und Begleitung von Frauen mit Gewalterfahrung in Einzel- und Gruppenangeboten mit den Schwerpunkten: Bewältigung der Gewalterfahrung, Existenzsicherung, ausländerrechtliche Fragen, Zukunftsplanung
  • telefonische Beratung gewaltbetroffener Frauen, aufsuchende Beratung nach Polizeieinsatz, externe Beratung
  • Kontakte zu Behörden und Institutionen
  • Verwaltung und Pflege des Hauses mit 20 Plätzen
  • Politische Arbeit, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit
Ihr Profil

Wir erwarten:

  • Feministische Grundhaltung und Parteilichkeit für Frauen und ihre Kinder
  • Hohe psychische Belastbarkeit, Reflexionsvermögen, Konfliktfähigkeit und Krisenfestigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und eigenverantwortliche Entscheidungskompetenz
  • Organisationsgeschick
  • interkulturelle Kompetenz
  • Konstruktive Zusammenarbeit in einem gleichberechtigten Team
  • Rechtliche Kenntnisse im Sozialgesetzbuch, Gewaltschutz und Familienrecht
  • PKW-Führerschein Klasse B
Was wir bieten

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach TVÖD Kommune E10
  • ein engagiertes, gleichberechtigtes Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten und monatliche Supervision
  • 4-Tage Woche, Anwesenheit zu Bürozeiten
  • ein eigenverantwortliches, vielfältiges Arbeitsfeld mit Gestaltungsfreiheit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an: info@frauenhaus-calw.de bis zum 21.06.2024. Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsgespräche in den KW 27-29 stattfinden werden.

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch bei uns melden: 07051 78281. Weitere Infos zum Frauenhaus Calw finden Sie außerdem auch auf unserer Homepage: www.frauenhaus-calw.de

Frauen helfen Frauen e.V. Calw - Frauenhaus Calw
vor 1 Monat

Frauen helfen Frauen e.V.
Postfach 1203
75352 Calw

31,2 Std/Woche

Wichtige Werkzeuge

Artikel merken