03.12.2018

Neue Arbeitshilfe: Engagement = Organisieren – Freiwilligenmanagement in sozialen Organisationen

Der Bereich „Bürgerschaftliches Engagement, Selbsthilfe und Gesundheit“ hat 2018 im Rahmen eines Projekts gemeinsam mit einer Begleitgruppe aus Vertreter*innen von Mitgliedsorganisationen die Arbeitshilfe "Engagement = Organisieren - Freiwilligenmanagement in sozialen Organisationen" erarbeitet. Nun liegt die 2. Auflage vor.

Als ganzheitliches Grundlagenhandbuch behandelt die Arbeitshilfe unter Einbeziehung der Praxiserfahrungen im PARITÄTISCHEN alle übergreifenden und grundlegenden Aspekte im Zusammenhang mit dem Freiwilligenmanagement in sozialen Organisationen.

Orientiert an einer Vielfalt von Engagementformen stellt „Engagement = Organisieren“ das erforderliche ‚Handwerkszeug“ für den Prozess der notwendigen dauerhaften Auseinandersetzung und Weiterentwicklung der Kooperation mit Freiwilligen in sozialen Organisationen in einem strategischen Freiwilligenmanagement praxisbezogen zur Verfügung.

Das so zusammengetragene Know-how kann von Mitgliedsorganisationen in allen Arbeitsfeldern des Verbandes – aber selbstverständlich auch von anderen Initiativen und Organisationen mit freiwillig engagierten Menschen - genutzt werden.

Einen Einblick in die Arbeitshilfe bietet das PDF im Anhang.

Die 68-seitige Arbeitshilfe kann gegen eine Versandpauschale von 10,- € bezogen werden über: servicepool@remove-this.paritaet-bw.de 

Zusätzlich zu einer Printversion steht die Arbeitshilfe auch als Modul auf der Arbeits- und Kommunikationsplattform „PARI-Wiki“ im Internet unter https://pariwiki.paritaet-bw.de zur Verfügung. Dort können alle in der Arbeitshilfe angegebenen Arbeitsmittel wie Formulare, Checklisten usw.heruntergeladen und weitere Informationen rund um das Thema gefunden werden.