30.10.2018

Investive Förderung in der Wohnungslosenhilfe in Baden-Württemberg

Der KVJS fördert Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe aus Mitteln des KVJS-Haushaltes und als Förderbehörde aus Mitteln des Landeshaushalts. Voraussetzungen zur Bewilligung von Mitteln ist eine Empfehlung durch den Förderausschuss sowie die Verabschiedung eines Förderprogramms.

Die aktuellen Leitlinien und Grundsätze zur Gewährung von Zuwendungen für Investitionen in der Wohnungsnotfallhilfe in Baden-Württemberg sowie die zuständigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner finden Sie unter folgendem Link: