Mitgliederversammlung 2013

„Soziales zählt"

2013 ist ein wichtiges Jahr. „Soziales zählt ...“ heißt der Titel der Positionierung unseres Verbandes zur im Herbst anstehenden Bundestagswahl. Das Motto steht zugleich für Grundhaltung des Landesverbandes, uns – etwa in Bezug auf die Auswirkungen des demographischen Wandels - sozial- und gesellschaftspolitisch vielseitig und nachhaltig einzubringen Das Wahljahr fällt in eine Zeit tiefgreifender gesellschaftlicher und politischer Umbrüche. Die Probleme sind vielfältig, die Herausforderungen groß. Aber auch Chancen sind unzweifelhaft vorhanden. Es liegt an uns, den politischen Gestaltungs- und Neuausrichtungsprozess, den das Wahljahr mit sich bringt, mit klarer Stimme und eindeutigen Forderungen zu beeinflussen.

Auch innerverbandlich stehen Weichenstellungen an. Dies betrifft zum einen die Neuwahl des Landesvorstands.
Zum anderen hat die letztjährige Mitgliederversammlung die eingesetzte Beratungs- und Vorschlagskommission mit der Fortsetzung ihrer Arbeit beauftragt, Empfehlungen für die Lösung wichtiger innerverbandlich anstehender Fragestellungen zu formulieren. Darüber wird in der Mitgliederversammlung zu berichten und beraten sein.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie das Programm, weitere Informationen sowie organisatorischen Hinweise.