Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landesverbandes zuständig. Dazu gehört schwerpunktmäßig

 

  • die Initiierung, Planung und Durchführung von Pressegesprächen und Pressekonferenzen,
  • die begleitende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu Veranstaltungen, Aktionen, Events,
  • die Unterstützung der Kreisverbände im Paritätischen bei PR-Aktivitäten,
  • die Leitung und Redaktion des Internetradioportals SWEF und des SWEF-Magazins für Soziales beim Hochschulradio Stuttgart (HoRadS),
  • die Verantwortung für die Homepage des Landesverbandes,
  • die Produktion von Radiobeiträgen und Videos,
  • die Mitarbeit in den Redaktionen Newsletter und Parität Inform,
  • sowie die Konzeption und Produktion von Werbeträgern für den Landesverband.

 
Die Stabsstelle vertritt den PARITÄTISCHEN in der AG Öffentlichkeitsarbeit der Liga der Freien Wohlfahrtspflege und des Gesamtverbandes, im Fachausschuss Familie und Medien des Landesfamilienrates Baden-Württemberg und in den Programmbeiräten von Hit-Radio Antenne1 und bigFM.