Norbert van Eickels

 

Dipl.-Psychologe, Geschäftsführer

Berufsausbildung
Diplom-Psychologe (Abschluss 1978), wirtschaftswissenschaftliches Aufbaustudium (Abschluss 2000)


Berufstätigkeit
Bis 1993 verschiedene berufliche Stationen im Universitätsbereich (wissenschaftlicher Mitarbeiter für Klinische Psychologie/Psychotherapie), als Organisationsentwickler von Rehabilitationseinrichtungen und als Sozialplaner in einer Kommunalverwaltung

Seit 1994 in leitenden Positionen im Bereich Jugend- und Behindertenhilfe, seit Ende 2001 Hauptgeschäftsführer der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung e.V. und der Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH


Aktuelle ehrenamtliche Tätigkeiten
Vorsitz der Gesellschafterversammlung des Heilpädagogischen Wohn- und Beschäftigungsverbundes Oberhausen-Rheinhausen gGmbH, Verwaltungsratsvorsitzender des Beschäftigungszentrums Karlsruhe gGmbH, Mitglied im Fachbeirat von Special Olympics Baden-Württemberg und im Sprecherkreis der Initiative Regionaler Träger Baden-Württemberg