Aufgaben des Kreisverbands

Zu den Aufgaben des Kreisverbands gehören nach der Kreisverbandsordnung des Paritätischen:

  1. Erfahrungs- und Informationsaustausch sowie Kooperation unter den Mitgliedsorganisationen

  2. Gemeinsame Interessenvertretung auf kommunalpolitischer Ebene

  3. Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Spendenakquisition

  4. Gemeinsame Aktionen, auch mit anderen Wohlfahrtsverbänden.