Förderung von Engagement und Ehrenamt

Die Förderung von freiwilligem Engagement und Ehrenamt ist ein großer Arbeitsschwerpunkt des PARITÄTISCHEN in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar.

Weitere Informationen über die FreiwilligenAgentur Heidelberg als regionales Kompetenzzentrum zum Thema Bürgerengagement sowie das Heidelberger Selbsthilfebüro als regionaler Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe, an dessen Trägerschaft der PARITÄTISCHE beteiligt ist, finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten.

Über Möglichkeiten zum Freiwilligen Sozialen Jahr und dem Bundesfreiwilligendienst in unserem Verband finden Sie hier .

Neben dem Engagement von Einzelpersonen unterstützen wir auch Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren wollen und arbeiten als Mittlerorganisation im bundesweiten Netzwerk von UPJ .

Um Kooperationen zwischen gemeinnützigen Organisationen und Wirtschaftsunternehmen zu ermöglichen, haben wir in Heidelberg bislang fünf Marktplätze "Gute Geschäfte" organisiert, bieten bereits in einem vierten Durchgang das Qualifizierungsprogramm "Gute Sache" an und haben im Projekt CSR Regio.Net mittelständische Unternehmen darin unterstützt eine für sie passende CSR-Strategie zu entwickeln.

Wir koordinieren das Netzwerk Bürgerengegement in der Metropolregion sowie die Arbeitsgemeinschaft der regionalen Freiwilligenagenturen (magfa) .

Kontakt

DER PARITÄTISCHE
Kreisverband Heidelberg/Rhein-Neckar


Poststraße 11

69115 Heidelberg

Telefon:06221 7262-170Fax:06221 7262-179Email:kv-hd@paritaet-bw.deInternet:www.paritaet-hd.de