Gemeinsam Verantwortung übernehmen

Seit einigen Jahren ist ist der Begriff „Corporate Social Responsibility – CSR“ in der Gesellschaft und in der politischen Debatte angekommen. Aus dem breiten Diskussionsprozess auch in Deutschland und in Baden-Württemberg hat sich in den letzten Jahren zu CSR das gemeinsame Verständnis herausgebildet, wonach CSR für verantwortliches unternehmerisches Handeln im eigentlichen Kerngeschäft steht.

„CSR ist ein integriertes Unternehmens- und Organisationskonzept, das alle freiwilligen sozialen, ökologischen und ökonomischen Beiträge eines Unternehmens und einer Organisation/Institution zur Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung beinhaltet, die über die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen hinausgehen und welche die ‚Wechselwirkungen mit den gesellschaftlichen Anspruchsgruppen (Stakeholdern) einbeziehen“

(Engagementstrategie des Landes Baden-Württemberg 2015)